Quick-Service

Wir sind für Sie da!

 

MO - FR 08:00 - 17:00
Fon +49 (0) 6881 / 7195
Fax +49 (0) 6881 / 897572

Facebook

Ihre Meinung ist uns wichtig! 

Bewerten Sie uns auf Facebook

Vertrieb

Wir vertreiben die Produkte von

BlackHawk Logo

 

carbon logo

 

Celette logo

 

elma tech gmbh 160

 

gmelin moll

 

Logo STANZANI mit Text

 

Unser Sitz in Eppelborn/Bubach liegt mitten im Herzen des Saarlandes. Das Saarland ist mit seinen knapp 1 Millionen Einwohnern das kleinste deutsche Bundesland. Es liegt im Südwesten der Bundesrepublik und grenzt an Rheinland-Pfalz, Frankreich und Luxemburg. Die Geschichte des Landes ist geprägt durch den Wechsel der Staatszugehörigkeiten: mal deutsch, dann wieder französisch, mal eigenständig. Dieses Wechselspiel fand in den letzten 200 Jahren achtmal statt.

Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts waren der Bergbau und die daran angegliederte Stahlindustrie die Hauptarbeitgeber der Region und prägten die wirtschaftliche Infrastruktur des Landes. Heute befindet sich das Saarland in einem Strukturwandel und ist stark geprägt von der Informatik und der Informationsindustrie.
Das kleine Saarland punktet durch Vielfalt. Deutschlands beste Wanderwege liegen im Saarland. Ein Netz von insgesamt 29 Premiumwanderwegen verspricht im gesamten Saarland Wandertage vom Feinsten. Eines der landschaftlichen Wahrzeichen des Saarlandes ist die Saarschleife.

 

Die Saarschleife am frühen Morgen klein

 

Zudem hat die UNESCO im Jahr 2009 den Bliesgau als neues Biosphärenreservat in Deutschland anerkannt. Eine Besonderheit des Bliesgaus liegt in der Vielfalt seiner Landschaftstypen mit dem Ineinandergreifen unterschiedlicher Groß- und Kleinstlebensräume. Der Bliesgau verfügt über die größte Dichte an bedrohten Arten und Lebensraumtypen im südwestdeutschen Raum.
Circa ein Drittel des Saarlandes ist mit Wald bedeckt. Somit ist das Saarland das prozentual waldreichste Bundesland. Das Saarland beherbergt zudem einige Denkmäler von europäischem Rang, wie die keltischen und römischen Ausgrabungen in Perl und dem Hunnenring in Otzenhausen. Aus der Neuzeit stammt der barocke Ludwigsplatz mit der Ludwigskirche in Saarbrücken.

In der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO ist die historische Völklinger Hütte zu finden.

Essen ist für die Saarländer ein Stück Lebensfreude und ein Fest für die Sinne. Die kulinarische Vielfalt des Landes ist weit über die Grenzen berühmt. Das Saarland und Umgebung haben die größte Dichte an Sterneköchen (Guide Michelin), darunter Deutschlands jüngster drei Sterne Koch, Christian Bau. Bei derzeit insgesamt neun Sterneköchen kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen. Lyoner bzw. Fleischwurst gilt als typisch saarländisch. Der Lyoner wurde zum kulinarischen "Wappentier" des Saarlandes – für mehr als 80% der Saarländer ist der Lyoner das beliebteste saarländische Gericht.
Das Saarland – immer eine Reise wert!

 

Unesco Biosphäre Bliesgau klein

 

Sie wollen Urlaub im Saarland machen? Besuchen Sie die Internetseite des Tourismus im Saarland

Hier finden Sie: 

Hotels

Wanderwege

Kulinarisches 

Reiseführer

Wellness

und und und....

Alles was das Saarland zu bieten hat. 

 

 

Die oben abgebildeten Bilder stammen von der Seite https://www.urlaub.saarland/Media/Presse/Medienpool 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen